Apr
5
2012

DYNAbit hat die “BerlinerCloud”

Unser FCC (Ferrari electronic Competence Center) Dynabit Systemhaus GmbH bietet seinen Kunden seit kurzem eine Private-Cloud-Lösung, die “BerlinerCloud”.

Viele Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, Hardware-Ressourcen, Anwendungen oder Leistungen zu mieten anstatt zu kaufen. Cloud-Lösungen geben Zugang zu IT-Ressourcen über das Internet. Damit nutzt der Anwender ohne hohe Investitionen und ohne eigenen IT-Personalaufwand modernste Rechnertechnologie, zahlt nur für die tatsächlich benötigte Leistung und kann den Umfang der Lösung jederzeit an seinen aktuellen Bedarf anpassen.

Die BerlinerCloud ist eine Private-Cloud-Lösung in Form eines Mietmodells, das die Vorzüge einer Public Cloud mit den individuellen IT-Wünschen und Sicherheitsbedürfnissen anspruchsvoller mittelständischer Unternehmen in Einklang bringt.

Der große Vorteil dieser Lösung besteht darin, dass sie standardisierte IT-Basis-Leistungen sowie hinzu buchbare individuelle Applikationen schneller, kostengünstiger und mit einer wesentlich höheren Sicherheitsstufe anbietet, als viele Unternehmen dies mit einer eigenen IT können. Gleichzeitig erfüllt das Angebot die deutschen und europäischen Datenschutzauflagen.

Wer eine maßgeschneiderte Cloud-Lösung sucht und seine sensiblen Daten nicht auf den Servern großer Anbieter mit Firmensitz im Ausland lagern möchte, ist beim Private-Cloud-Angebot “DYNAbit BerlinerCloud” an der richtigen Adresse. Das Systemhaus verspricht seinen Kunden im Gegensatz zu herkömmlichen Cloud-Angeboten einen “privaten” Raum in der Wolke, der für niemanden sonst zugänglich ist, mit den Vorteilen klar kalkulierbarer monatlicher Kosten, einer garantiert hohen Verfügbarkeit und jederzeit maximaler Daten- und Rechtssicherheit.

Mehr Informationen zur BerlinerCloud

    Kommentieren Sie diesen Beitrag



    * Pflichtfeld